Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung (Stand: Mai 2018)
Überblick
Allgemeine Hinweise
Folgende Hinweise geben einen kurzen Überblick über die Verwendung personenbezogener Daten, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen ein Besucher dieser Webseite persönlich identifiziert werden kann. Genauere Informationen zum Thema Datenschutz finden Sie in den folgenden Textpassagen.

Datenerfassung auf dieser Webseite

Wer ist die verantwortliche Stelle für die Datenerfassung auf unserer Webseite?
Die Datenerfassung und –verarbeitung auf dieser Webseite erfolgt durch den Seitenbetreiber. Entsprechende Kontaktdaten finden Sie im Impressum dieser Webseite.

Wie erfolgt die Erfassung von Daten?
Daten werden einerseits durch Ihre direkte Mitteilung, z.B. durch die Nutzung unseres Kontakformulars, erhoben. Andererseits werden Daten beim Besuch unserer Seite automatisch von unsererem IT-System erfasst. In erster Linie handelt es sich hierbei um technische Daten, wie z.B. Datum, Uhrzeit, Betriebssystem, Browsernutzung oder Sitzungsdauer. Diese Datenerfassung erfolgt ab dem Zeitpunkt an dem Sie unsere Seite aufrufen und endet beim Verlassen.

Wie werden diese Daten von uns genutzt?
Diese Daten nutzen wir zum Einen, um einen fehlerfreien und nutzerfreundlichen Betrieb unserer Webseite zu gewährleisten. Zum Anderen geben uns diese Daten einen Überblick des generellen Nutzerverhaltens auf unserer Webseite.

Folgende Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten:
Sie haben das Recht, jederzeit kostenlos Auskunft über Zweck, Herkunft und Empfänger ihrer gespeicherten Daten zu erhalten. Hinzu kommt Ihr Recht, jederzeit eine Löschung, Sperrung oder Korrektur Ihrer von uns gespeicherten Daten zu verlangen. Hierzu können Sie jederzeit Kontakt mit der in unserem Impressum aufgeführten verantwortlichen Stelle aufnehmen. Sie haben ausserdem das Beschwerderecht bei den zuständigen Aufsichtsbehörden.

Datenanalyse und Drittanbietertools
Ihr Nutzungsverhalten kann beim Besuch unserer Webseite zu statistischen Zwecken ausgewertet werden. Dies erfolgt durch den Einsatz von Cookies und Analyseprogrammen. Ihr Nutzungsverhalten erfolgt auf anonymer Basis und kann nicht zu Ihnen persönlich zurückverfolgt werden. Dieser Analyse können Sie widersprechen oder durch die Aktivierung / Deaktivierung bestimmter Tools in Ihrem Betriebssytem verhindern. Weitere Informationen finden Sie in dieser Datenschutzerklärung. Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie im folgenden Text.

Pflichtangaben und allgemeine Hinweise


Datenschutz
Ihre personenbezogenen Daten werden von uns vertraulich und gesetzeskonform behandelt. Beim Besuch unserer Webseite werden verschiedene Daten erhoben, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Diese Datenschutzerklärung zeigt auf, welche Daten erhoben werden, wie dies zustande kommt und zu welchem Zweck dies geschieht.
An diesem Punkt weisen wir ausdrücklich darauf hin, daß die Datenübertragung im Internet keine lückenlose Sicherheit garantiert. Die Möglichkeit eines illegalen Zugriffs auf Daten durch Dritte (Hacker) besteht jederzeit.

Verantworliche Stelle
Verantwortlich für die Erfassung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten auf dieser Webseite ist:

MONTUX-GmbH
Verantwortliche Person: Karl-Heinz Buchenthal-Heggen
Schönforsterstr. 14
D-52156 Monschau

Telefon: 02472-8042030
email: info@MONTUX.de

Als verantwortliche Stelle wird die natürliche oder juristische Person bezeichnet, die über den Nutzen und Mittel der Verarbeitung personenbezogener Daten entscheidet.

Widerruf der Einwilligung zur Datenverarbeitung
Die Datenverarbeitung obliegt Ihrer Einwilligung, die Sie jederzeit widerrufen können. Hierzu reicht eine formlose Kontaktaufnahme mit der verantwortlichen Stelle. Die bis zum Widerruf rechtmäßig verarbeiteten Daten bleiben vom Widerruf unberührt.

Beschwerde bei zuständigen Aufsichtsbehörden
Beim Verstoß gegen das Datenschutzrecht steht Ihnen das Recht zu, sich bei der zuständigen Aufsichtbehörde zu beschweren (Beschwerderecht). Für Fragen zum Datenschutzrecht ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes verantwortlich, in dem unser Unternehmen ansässig ist. Eine Liste von Beauftagten finden Sie auf http://www.bfdi.bund.de.

Datenübertragbarkeit
Ihnen obliegt das Recht, sich die nach Ihrer Einwilligung von uns erhobenen und automatisiert verarbeiteten Daten schriftlich aushändigen zu lassen. Außerdem haben Sie das Recht zu verlangen, daß wir, soweit technisch machbar, diese Daten für Sie an einen Dritten übertragen.

Sperrung, Löschung und Auskunft
Laut der derzeit gegebenen gesetzlichen Bestimmungen besteht jederzeit das Recht,unentgeltlich Auskunft über die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Dies beinhaltet auch Auskunft über die Herkunft, Zweck und Empfänger der verarbeiteten Daten. Sie haben außerdem das Recht, eine Berichtigung, Löschung oder Sperrung dieser Daten zu verlangen. Hierzu wenden Sie sich bitte an die oben aufgeführte verantwortliche Stelle.

Widerspruch gegen ungewünschte Werbemaßnahmen
Der Nutzung der laut Impressumspflicht angegebenen Kontakdaten zu Werbezwecken (z.B. Werbe-mails, Spam-mails, etc.) wird hiermit explizit widersprochen. Bei nichterwünschter Zusendung von Werbeinformationen behalten wir uns rechtliche Schritte vor.

Cookies
Diese Webseite verwendet kleine Textdateien, sogenannte Cookies, die auf Ihrem Endgerät platziert werden. Die von uns verwendeten sogenannten „technischen Cookies“ richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an und dienen u.A. der effektiveren, nutzerfreundlicheren und sichereren Gestaltung der Webseite. Cookies werden auf ihrem Endgerät abgelegt und von Ihrem Browser gespeichert. Ausserdem verwendet diese Webseite „Session-Cookies“, die am Ende des Besuchs automatisch gelöscht werden.

Cookies können von Ihnen jederzeit gelöscht oder deaktiviert werden (siehe Browsereinstellungen), wobei eine Deaktivierung die Funktion dieser Webseite einschränken kann.

Technische Cookies, die für den digitalen Kommunikationsvorgang (z.B. Kontaktformular) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSVGO gespeichert. Als Betreiber dieser Webseite haben wir berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies, um einen technisch fehlerfreien und optimierten Dienst zu gewährleiten. Cookies, die der Analyse des Nutzungsverhaltens dienen, werden in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Hosting
Unsere Webseite wird von einem angemieteten Webserver eines Webhosting-anbieters ins Internet übertragen. Um Seiteninhalte an den Seitenbesucher liefern zu können, bedarf es der Verarbeitung der IP-Adresse.Gestattet wird dies durch Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, welches die Verarbeitungen von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglichen Maßnahmen erlaubt. Weiterhin werden IP-Adressen vom Webhosting-Anbieter in Log-Dateien (s.u.) gespeichert und laut Anbieter nach 7 Tagen gelöscht. Zweck der Speicherung von IP-Adressen von Seitenbesuchern liegt im berechtigten Interesse des Webhosting-Anbieters, um unsere Webseite vor Angriffen und externen Eingriffen zu schützen (siehe Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Log-Dateien
Die Erhebung und Speicherung von Informationen erfolgt bei uns automatisch. Informationen werden in so genannten Server-Log-Dateien gespeichert werden. Diese Informationen sind im Folgenden:

• IP-Adresse des Seitenbesuchers, welche automatisch anonymisiert wird
• Browsertyp und Version
• Betriebssystem des Endgeräts
• Referrer URL (falls der Besucher von einer anderen Webseite zu uns gelangt)
• Hostname des zugreifenden Endgeräts
• Datum, Uhrzeit und Sitzungslänge des Seitenbesuchs

Diese Log-Dateien sind unabhängig von den Log-Dateien des Webhosting-Anbieters und werden nicht zusammen geführt. Die von uns gespeicherten Log-Dateien werden nach 8 Tagen gelöscht, sofern sie nicht längerfristig zur Behebung technischer Probleme benötigt werden. Grundlage für die Verarbeitung von Log-Dateien (siehe Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) ist das berechtigte Interesse des Seitenbetreibers, eine Fehlersuche zu ermöglichen und eventuelle Hackerangriffe zu erkennen.

Kontakformular
Bei Benutzung unseres Kontakformulars werden Ihre Daten inklusive der von Ihnen angegebenen Kontakdaten von uns für die Bearbeitung Ihrer Anfrage und eventuellen Rückfragen gespeichert. Diese Daten geben wir nicht, ohne Ihre schriftliche Einwilligung, an Dritte weiter. Die Speicherung und Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt im berechtigten Interesse (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) des Seitenbetreibers, eine effektive und direkte Kommunikation mit dem anfragenden Besucher zu ermöglichen. Vom Besucher eingegebene Daten in das Kontaktformular, bleiben gespeichert bis der Zweck der Datenspeicherung entfällt oder der Besucher die Löschung seiner Daten erwünscht.

Browser-Add-On & Widerspruch gegen Datenerfassung
In Ihren Browser-Einstellungen können Sie die Speicherung von Cookies deaktivieren, was jedoch zu möglichen Einschränkungen der Funktion dieser Webseite führen kann. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, die Erfassung von Daten durch Google (inkl. Ihrer IP-Adresse) zu verhindern, indem Sie folgendes Browser-Plugin installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de (Browser-Add-On zur Deaktivierung von Google Analytics). Dieses Plug-in setzt ein Opt-out Cookie, welches die Übermittlung Ihrer Daten an Google bei weiteren Besuchen dieser Webseite verhindert. Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten durch Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google (s.o.).



Wir nutzen Cookies, um Ihnen eine bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu garantieren. Bei der Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.